Unterricht ab dem 19.04.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns, dass wir ab dem 19.04. auch unsere Schüler*innen der Jahrgänge 7 bis 9 wieder zu Präsenzangeboten im Wechselmodell in der Schule begrüßen dürfen. 

Mit der Erweiterung der schulischen Angebote wird gleichzeitig die zweimal wöchentlich verpflichtende Selbsttestung der Schüler*innen ein fester Bestandteil der Infektionsschutzmaßnahmen aller Berliner Schulen sein.

An unserer Schule finden die Selbsttests am Montag und Mittwoch in der ersten regulären Unterrichtsstunde der Klasse statt. Dabei testen sich die Schüler*innen unter Aufsicht des/r jeweiligen Lehrer/in selbst. Die Kurzanleitung für den Selbsttest, haben wir Ihnen zum Download bereit gestellt, so können Sie sich mit Ihrem Kind über den Ablauf in Ruhe zu Hause informieren.

Schüler*innen können nur an den schulischen Präsenzangeboten teilnehmen, wenn ein negatives Testergebnis vorliegt.

Die Präsenzpflicht bleibt jedoch vorläufig weiter ausgesetzt. Falls Ihr Kind die Präsenzangebote nicht nutzen kann, so teilen Sie dies bitte dem Klassenlehrer*innen-Team schriftlich mit, so dass wir wissen, dass Ihr Kind weiterhin am schulisch angeleiteten Lernen zu Hause (saLzH) teilnimmt.

Ausführliche Informationen können Sie dem Elternbrief entnehmen.

Unterricht im Wechselmodell

Unterricht im Wechselmodell

Ab dem 19.04.2021 findet der Unterricht im Wechselmodell in A- und B-Wochen statt.

Dabei werden die Klassen in zwei Gruppen (A- und B-Gruppe) geteilt. Welche Schüler*innen in A- bzw. B-Gruppe eingeteilt wurden, erfahren sie von den Klassenlehrer*innen.

Während in der ersten Woche die A-Gruppe nach regulären Stundenplan in der Schule lernt, arbeiten die Schüler*innen der B-Gruppe parallel im Lernraum von zu Hause (saLzH).

In der nächsten Woche werden die Gruppen getauscht: Nun lernen die Schüler*innen der B-Woche in der Schule, während die Schüler*innen der A-Woche im saLzH arbeiten.

Ob es sich gerade um eine A- oder B-Woche handelt, können Sie am Vertretungsplan (DSB) ablesen.

Bitte beachten Sie, dass es kein Verschlechterungsverbot mehr gibt und in der Regel  nicht erbrachte Leistungen auch im saLzH bewertet werden.

Unterricht ab dem 17.03.2021

Unterricht ab dem 17.03.2021

Wechselmodell für die Jahrgänge 10-12

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtige, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab dem 17.03.2021 findet der Unterricht für die Jahrgänge 10-12 im Wechselmodell statt. Begonnen wird mit der B-Woche.

Für alle anderen Jahrgänge findet der Unterricht weiterhin verpflichtend im schulisch angeleiteten Lernen zu Hause im Lernraum statt.
Sobald es weitere Informationen gibt wann die Jahrgänge 7-9 im Präsenzunterricht in die Schule kommen, werden wir Sie über die Homepage und das digitale schwarze Brett informieren.

Unabhängig davon sind individuelle Unterstützungs- und Förderangebote nach Einladung in die Schule  (in Kleinstgruppen einer Klasse) möglich.

Bitte beachten Sie, dass es kein Verschlechterungsverbot mehr gibt und in der Regel auch nicht erbrachte Leistungen bewertet werden.

Schreibwettbewerb 20/21

Gewinner des diesjährigen Schreibwettbewerbs

Wir gratulieren den Gewinner*innen des Schreibwettbewerbs 20/21

 In der Kategorie Prosa:

Platz 1:  „Sternenkrieger“

Platz 2: „Die Gruselfahrt“
                 „Ghostsouls“

Platz 3: „Das große Rätsel beim FBI“

 
In der Kategorie Lyrik:

Platz 1:  „Der Alltag mit Corona“

Platz 2:  „Stars in the Sky“

Platz 3: /

Unterrichtsorganisation im Februar/ März 2021

Aktualisierung 21.01.2021

Unterricht im saLzH weiterhin bis 16.03.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtige, liebe Schülerinnen und Schüler,

der Unterricht findet weiterhin verpflichtend für alle Jahrgänge im schulisch angeleiteten Lernen zu Hause im Lernraum statt.

Individuelle Unterstützungs- und Förderangebote nach Einladung in die Schule  (in Kleinstgruppen einer Klasse) sind möglich.

Bitte beachten Sie, dass es kein Verschlechterungsverbot mehr gibt und in der Regel auch nicht erbrachte Leistungen bewertet werden.

Tag der offenen Tür 2020/21

Tag der offenen Tür 20/21

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

auf Grund der Corona- Pandemie findet aus Vorsichtsmaßnahmen in diesem Schuljahr der 
Tag der offenen Tür
leider nicht wie gewohnt statt.

Stattdessen werden wir uns ab Januar auf unserer Homepage virtuell vorstellen.

Wir möchten Ihnen aber bereits jetzt die Möglichkeit geben mit Hilfe unseres Flyers und einem Kurzfilm einen Eindruck von unserer Schule zu gewinnen.

Prüfungen 20/21

Prüfungen im Schuljahr 20/21

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtige, liebe Schülerinnen und Schüler,

in diesem Schuljahr werden die schriftllichen Prüfungen zur eBBR und dem MSA ausgsetzt, ebenso wie die vergleichenden Arbeiten zum Erlangen der BBR.
 
Die BBR wird auf Grundlage der Jahrgangsnoten erteilt.
 
Die eBBR und der MSA werden auf Grundlage der Jahrgangsnoten und im Prüfungsteil auf Grundlage der Präsentationsprüfung erteilt.
 
Kriesenhilfe

Kind in Not? Familie in der Krise?

 

Hotline Kinderschutz: 030/ 61 00 66

Vertraulich und jederzeit erreichbar oder online unter www.jugendnotmail.de.

Känguru Wettbewerb

Känguru Wettbewerb - Mathematik 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

das Känguru kommt an unsere Schule.
Auch 2021 wird sich unsere Schule am Känguru-Wettbewerb beteiligen. Es sollen
möglichst viele Schüler*innen daran teilnehmen.

Anmeldung zum Känguru-Wettbewerb laufen absofort. Bitte sendet das ausgefüllt Anmeldeformular an eure Mathematiklehrer oder direkt an Fr. Kilian 
(h.kilian@havelduene.berlin).

 

erweiterte Schulschließung

erweiterte Schulschließung ab Mittwoch, den 16.12.2020 &
und nach den Weihnachtsferien

Liebe Schüler und Schülerinnen, sehr geehrte Eltern,

ab Mittwoch, den 16.12.2020 findet der Unterricht i.d.R. im schulisch angeleiteten Lernen zu Hause im Lernraum statt. Bereits angesetzte Klassenarbeiten, Klausuren und Tests finden in der Schule statt. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief.

Wir wünschen Euch/Ihnen und euren/ Ihren Familien alles Gute und schöne Feiertage.

Corona Stufenplan
Wenn mein Kind krank wird...

Wenn Ihr Kind krank ist...

Informationen der Senatsverwaltung zum Umgang mit Atemwegserkrankungen und der Einstufung in Kontaktpersonenkategorien.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Senatsverwaltung

Urlaub in Risikogebieten

Hinweise zum Urlaub in Risikogebieten

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

bitte legen Sie nach den Ferien einen deutschsprachigen negativ Test vor, der nicht älter als 48 Stunden ist, sollten Sie in ein Risikogebiet gefahren sein. 

Hygieneplan der Schule an der Haveldüne

Hygieneplan der Schule an der Haveldüne

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtige, liebe Schülerinnen und Schüler,

die folgende PDF-Datei ist eine Ergänzung des Hygieneplans nach § 36 Infektionsschutzgesetz in der Fassung vom Oktober 2020.

Bitte informieren Sie sich über die geltenden Hygieneregeln und -maßnahmen an unserer Schule und sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber.

Vielen Dank